Versicherungskaufmann/frau

Berufsfeld: Büro/Verwaltung/Organisation

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Einstiegsgehalt

ab 1.710 €

nach der Ausbildung
Jobchancen

gering
Versicherungskaufmann/frau© Andrey_Popov/shutterstock.com

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 656,– (brutto)
2. Lehrjahr: € 817,– (brutto)
3. Lehrjahr: € 1.135,– (brutto)

Ob Zukunftsvorsorge oder Absicherung vor finanziellem Schaden, Versicherungskaufleute haben für nahezu jeden Kundenwunsch das passende Versicherungsprodukt. Sie beraten die Kundinnen und Kunden über die passenden Versicherungen und stellen Polizzen (= Versicherungsurkunden) aus. Im Schadensfall überprüfen sie den Anspruch auf Versicherungsleistung und sorgen für den reibungslosen Ablauf der Schadensmeldung und Zahlung.

WICHTIGE AUSBILDUNGSINHALTE:
  • Kundinnen und Kunden in Versicherungsangelegenheitenberaten und betreuen
  • Verträge abschließen
  • Beiträge berechnen, die die Kundinnen und Kunden zu zahlen haben
  • Schadensabwicklungen durchführen
  • Schriftverkehr erledigen, Versicherungsverträge und -polizzen erstellen
zurück

WEITEREMPFEHLEN

Copyright www.maxx-marketing.net