Großhandelskaufmann/frau

Berufsfeld: Handel

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Einstiegsgehalt

ab 1.440 €

nach der Ausbildung
Jobchancen

gut
Großhandelskaufmann/frau© Antonio Guillem/shutterstock.com

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 590,–bis€ 650,– (brutto)
2. Lehrjahr: € 745,–bis€ 820,– (brutto)
3. Lehrjahr: € 1.055,–bis€ 1.100,– (brutto)

Großhandelskaufleute kaufen Waren in großen Mengen von den Produzenten ein und verkaufen sie dann in kleineren Mengen an Einzelhandelsgeschäfte weiter. Sie präsentieren das eigene Sortiment auf Fachmessen oder anderen Verkaufsausstellungen im In- und Ausland und informieren sich selbst auf Messen über
Markttrends. Sie führen alle kaufmännischen Tätigkeiten von der Angebotseinholung über die Lagerung bis zum Verkauf durch. Außerdem erstellen sie Angebote, sind für den Zahlungsverkehr zuständig und setzen geeignete Werbemaßnahmen.

WICHTIGE AUSBILDUNGSINHALTE:
  • Kundinnen und Kunden beraten und Verkaufsgespräche führen
  • Angebote vergleichen, Bestellungen und Kalkulationen (Preisberechnungen) durchführen
  • Waren annehmen, Lagerbestand verwalten
  • Qualitätsunterschiede, Verwendbarkeit, Lagerungsfähigkeit und Transportierbarkeit der Waren kennen
  • Schrift- und Zahlungsverkehr abwickeln
zurück

WEITEREMPFEHLEN

Copyright www.maxx-marketing.net