Foto- und Multimediakaufmann/frau

Berufsfeld: Handel

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Einstiegsgehalt

ab 1.480 €

nach der Ausbildung
Jobchancen

gut
Foto- und Multimediakaufmann/frau© dotshock/shutterstock.com

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 650,– (brutto)
2. Lehrjahr: € 820,– (brutto)
3. Lehrjahr: € 1.100,– (brutto)

Wer Freude am Fotografieren und Filmen hat, hat sicher auch Freude an diesem Beruf. Foto- und Multimediakaufleute beraten ihre Kundinnen und Kunden über Fotoapparate und Fotozubehör ebenso wie über Filmgeräte, Video- und Audiogeräte, Kleincomputer und Taschenrechner. Sie nehmen Aufträge zur Filmentwicklung entgegen und erledigen kleinere Reparaturen an Geräten. Sie geben ihren Kundinnen und Kunden kleine Tipps, die Fotos und Filme noch besser gelingen lassen.

WICHTIGE AUSBILDUNGSINHALTE:
  • Beratungs- und Verkaufsgespräche führen
  • Warenbedarf ermitteln, Bestellungen durchführen
  • Fotochemikalien handhaben
  • Kalkulationen (= Preisberechnung) durchführen
  • Zahlungsverkehr abwickeln
zurück

WEITEREMPFEHLEN

Copyright www.maxx-marketing.net